Phone: +49 3641 639130 |

News & Informationen zu den Angeboten von interculture.de

  • interculture.de     Jena - Hamburg - Berlin

    interculture.de

    Jena - Hamburg - Berlin

    Wir stehen für die Gestaltung nachhaltiger Beziehungen.
    Global und lokal.

    Das sind wir
Interkulturelle Personal- und Organisationsentwicklung
Interkulturelle Personal- und Organisationsentwicklung

Interkulturalität in komplexen Arbeitsumgebungen als Chance verstehen:

Internationalisierung, hohe Veränderungsdynamiken und virtuelle grenzüberschreitende Zusammenarbeit stellen wesentliche Merkmale moderner Arbeitsumgebungen dar.
Herausforderungen sowohl für die Organisations- als auch für die Personalentwicklung bestehen heute insbesondere darin, einen nachhaltigen und konstruktiven Umgang mit Unbestimmtheit und Unsicherheitssituationen zu gewährleisten.

Wir verfolgen entsprechende Zielsetzungen mit Nachdruck: Im der Personalentwicklung bieten wir interkulturelle Trainings, Coachings sowie Mediationsverfahren an; in der Organisationsentwicklung  Consulting bei Internationalisierungsprozessen.

Personalentwicklung:

Interkulturelle Trainings, Coachings, Vorbereitung und virtuelle Begleitung internationaler Entsendungen, Teambuilding in heterogenen Gruppen; Onboarding; Interkulturelle Mediation in Konfliktfällen.

Organisationsentwicklung:

Veränderungsbegleitung: Beratung bei der Vorbereitung und Durchführung agiler Change-Prozesse, bei der Einführung  von "New Work"-Strukturen, agilen und virtueller Arbeitsumgebungen und eigendynamischen Wissenskommunikationstools ("Experience Map"); Konzeption und Begleitung interkultureller Öffnungsprozesse.

Unsere Expertinnen und Experten:

Interculture.de setzt für die Durchführung interkultureller Personal- und Organisationsentwicklungsmaßnahmen nahezu ausschließlich ExpertInnen ein, die an den eigenen Hochschulzertifikatskursen für Training, Coaching, Mediation und Consulting/ Change Management erfolgreich teilgenommen haben. Dies garantiert eine wissenschaftlich fundierte Qualität der Angebote.
Bei inzwischen fast 700 AbsolventInnen mit Standorten in über 30 Ländern können wir weltweit aktiv sein und ExpertInnen vermitteln.

Willkommen zur 19. Interkulturellen Sommerakademie!

Die 19. Interkulturelle Sommerakademie in Jena bietet zwischen dem 30.8. und dem 4.9.2018  wieder ein Forum für alle, die an interkulturellen Fragestellungen interessiert sind. Angeboten werden unter anderem:

  • Workshops zu unterschiedlichsten Themen der interkulturellen Praxis
  • Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch im "Netzwerk Türkis"
  • Abendveranstaltungen zu aktuellen Themen der interkulturellen Forschung
  • 25. bundesweites Doktoranenkolloquium des Hochschulverbands für Interkulturelle Studien (IKS)

Ebenfalls beginnen während der Sommerakademie eine Reihe unserer 6monatigen Hochschulzertifikatskurse (Anmeldeschluss: 20.8.):

Ausbildungen im Überblick

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die nächsten Zertifikatskurse "Interkulturelle Mediation" und "Agiles Change-Management" beginnen im Februar/ März 2019. Im Frühjahr 2019 starten erneut "Interkulturelle Kompetenz" und "Interkulturelles Training". Detaillierte Informationen über die Kurse: IK Weiterbildung und Hochschulzertifikate