Interculture e.V. - WS-LeiterInnen

Weitere WorkshopleiterInnen der IK Sommerakademie 2017

Interculture e.V. - WS-LeiterInnen

 

Name Workshoptitel Trainerprofil

Joachim Engel

 Joachim Engel

Afghanistan - ein sicheres Herkunftsland?

  • Interkultureller Coach und Trainer (Zertifikat der Universität Jena)
  • Konfliktbearbeiter / Mediator (Transcend – Verfahren nach Johan Galtung)

Tätigkeitsfelder:

  • Interkulturelles Training und Coaching, kulturallgemein und kulturspezifisch
  • Konfliktbearbeitung / Mediation
  • Training, Coaching, Beratung, Vorträge, Publikationen
  • Spezielle Themen: Migration und Integration, kulturelle und strukturelle Gewalt, Salafismusprävention

Geographische Schwerpunkte:
Islamischer und christlicher Orient, Südosteuropa, Deutschland

Zielgruppen: Einzelpersonen und Teams
im Bereich Behörden, Unternehmen, Schulen, Erwachsenenbildung

Studium: Wissenschaft vom Christlichen Orient, Islamwissenschaft, Politikwissenschaft, Jura

 
Dr. Christina Schiller Dr. Christina Schiller

Weit mehr als "nur" Opfer! Gender in interkulturellen Konfliktkontexten – Praxistaugliche Perspektiven und Methoden
 

  • Sozialwissenschaftlerin
  • Ehemalige Offizierin auf Zeit, Hauptmann
  • Interkulturelle Beraterin für militärische Führer in Krisengebieten
  • Interkulturelle Trainerin
  • Interkulturelle Mediatorin
  • NATO-zertifizierte(r) Genderadvisor; Train the Trainer for Genderadvisors
  • Genderadvisor mit folgenden Schwerpunkten: Zentral- und Südostasien; Mittlerer und Naher Osten
  • Interkulturelle Einsatzberater der Bundeswehr mit Erfahrungen in Zentral- und Südasien, im Nahen Osten und Nordafrika
  • deutsche Delegierte für die NATO in Afghanistan

Studium: Pädagogik, Sozialpolitik und Soziologie, Psychologie und Organisations- und Personalentwicklung an der Universität der Bundeswehr München (2003-2008)

Promotion: Dr. phil. an der Universität der Bundeswehr München & Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt

Offizierausbildung bei der Deutschen Luftwaffe (2002)

 

Michelle Speth
Michelle Speth

Trump it! Ende des US-amerikanischen Gründungsmythos?!
 
  • Zertifizierte „Interkulturelle Trainerin“, interculture.de e.V.
  • Dozentin für Marketing, Eventmanagement und Kommunikation an der Technischen Hochschule Mittelhessen, Gießen (Deutschland) – seit 2014
  • Senior Account Manager + Account Manager, KPRN network GmbH + selbständig, Frankfurt am Main (Deutschland) ‐ seit 2012
    Aufgabengebiet: Vermarktung von US‐ und lateinamerikanischen Unternehmen (Airlines, Hotels, Veranstalter, Lifestyle Marken) und Destinationen (Länder, Städte) in Deutschland, Österreich und der Schweiz (Marketing, Events, Sales, PR)
    Fokus auf The Americas: US‐ & lateinamerikanische sowie spanische Kunden; Geschäftssprache Englisch und Spanisch
  • Global Account Executive/Business Travel Manager, Marketing Coordinator, Assistant to Regional Vice Presidents and Area Directors of Sales and Marketing, Marriott Hotel Holding GmbH, Europäischer Hauptsitz, Eschborn (Deutschland)
    Aufgabengebiet: Vermarktung europäischer Hotels (Marketing, Events, Sales, PR)
  • Diplomandin und Trainee in der Kommunikationsabteilung der AUDI AG, Ingolstadt – 2007-2008

Studium: Betriebswirtschaft, Amerikanistik, Hispanistik an der Justus‐Liebig‐Universität, Gießen (Deutschland) und der University of Wisconsin, Milwaukee (USA)

Doktorandin: Kooperative Promotion an der Justus‐Liebig‐Universität und der Technischen Hochschule Mittelhessen, Gießen

 
Lenka Wolf
Lenka Wolf
Spot an, Vorhang auf – Erfolgreiches berufliches auftreten und professionell präsentieren
 
  • Trainerin und Theaterpädagogin
  • Trainerin in der Erwachsenenbildung
  • Theaterpädagogin für Projekte in soziokulturellen Einrichtungen
  • umfassende Arbeitserfahrungen im Theater und in der Erwachsenenbildung mit verschiedenen Berufsgruppen
  • Leiterin der Theaterschule Stagecoach Frankfurt-Ost für Kinder und Jugendliche mit 65 Schülern, Teamleiterin der Künstler.

Ausbildung:

  • Theaterpädagogik (Bundesverband für Theaterpädagogik e.V.), Theaterwerkstatt Heidelberg
  • M.A. Theater- und Kulturwissenschaft Universität Leipzig
  • Schauspielausbildung Escuela de Arte Teatral Angel Gutierrez Madrid
  • Studien- und Arbeitsaufenthalte in Frankreich, Spanien und Kenia
Deutsch-Spanierin, zweisprachig aufgewachsen