Phone: +49 3641 639130 |

Begleitung und Entwicklung interkultureller Teams

Professionelle Führung und Begleitung von heterogenen Gruppen.

Termin

03.09.2018  |  9:00 - 17:00 Uhr

Workshopleitung

Claudia Heinrich

Workshopbeschreibung

TrainerInnen und Coaches sind regelmäßig beruflich in Gruppenprozesse und Dynamiken, auch im interkulturellen Kontext, involviert. Dabei gehört praktisches Wissen über eine professionelle Führung und Begleitung von heterogenen Gruppen zum wichtigen beruflichen Instrumentarium.
Das interaktive Seminar betrachtet grundlegende Fragen zur Entstehung und zur Begleitung von Teams praxisnah. Dabei werden die Teilnehmenden die Analyse von Gruppendynamiken kennenlernen und gleichzeitig ausprobieren. Durch die Methode „Intercultural Icebreaker“ werden die TeilnehmerInnen ein Tool zur Teamentwicklung im interkulturellen Arbeiten praktisch anwenden.

Ziel

Das Seminar gibt vertiefenden Einblick in die Arbeitswelt des Trainers/Coaches und erweitert gezielt den Methodenkoffer für interkulturelle Teambegleitung.

Inhalte

Die Teilnehmenden werden:

  • grundlegende Begriffe zur Teamentwicklung betrachten.
  • verschiedene Gruppenschwerpunkte kennenlernen und analysieren.
  • Arbeitsmethoden zu verschiedenen Gruppenphasen und zur Bestimmung von Gruppendynamiken erfahren und die notwendigen Aufgaben für TrainerInnen/Coaches ableiten.
  • die interkulturelle Teambuildingmethode „Intercultural Icebreaker“ praktisch ausprobieren.

 

Methoden

Diskussionen, Gruppenarbeit, Rollenspiel, Reflexion